Eure erste Liebe beeinflusst euch mehr, als ihr denkt!

© Pixabay / Pexels

Erinnert ihr euch noch an euren ersten Freund? Den Geruch, das Aussehen, die Augenfarbe eurer großen Liebe? Forscher aus Kanada haben nun herausgefunden, dass die erste Liebe unsere spätere Partnerwahl möglicherweise mehr beeinflusst als gedacht.

Getestet wurde das an – nun ja – Ratten. Im Versuch gab es männliche Ratten und weibliche Ratten, die ein oder kein Parfüm trugen. Die männlichen Ratten machten ihre erste sexuelle Erfahrung mit einer Ratte ohne Parfüm. Im Anschluss wurden sie auf weibliche Ratten mit Parfüm konditioniert.

Wenn die Ratten danach die Wahl hatten, tendierten sie bei der Partnerwahl zur weiblichen Ratte ohne Parfüm, wenn sie mit der ihre erste Erfahrung gemacht haben. Das Experiment wurde mit Jacken statt Parfüm wiederholt.

Natürlich gibt die Studie nur Hinweise auf ein mögliches Muster bei der Partnerwahl. Es gibt viele weitere Faktoren, die die Wahl beeinflussen – und Ausnahmen gab es natürlich auch.

Wenn ihr zurückdenkt, meint ihr, dass eure erste große Liebe eure weitere Partnerwahl beeinflusst hat? Schreibt’s in die Kommentare!

newsletter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.